Flychat für Android: Chat Heads für duzende Messenger portiert

Marcel Am 17.10.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:25 Minuten

flychat-android

Die von Facebook „erfundenen“ und vor einer gefühlten Ewigkeit eingeführten Chat Heads erfreuen sich bei vielen Android-Nutzern einer recht großen Beliebtheit und inzwischen gibt es zahlreiche Apps aus den verschiedensten Kategorien, die sich diese Art der Bedienung zu nutze gemacht haben. Aktuell ist ein Blick auf das kostenlose Flychat empfehlenswert, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Chat Heads für mehrere Messenger nutzbar zu machen. Genauer gesagt: aktuell werden die Messenger WhatsApp, Telegram, Hangouts, Skype, Twitter (Direktnachrichten), Threema, der Facebook Messenger, Line, KakaoTalk, der Plus Messenger und Textra unterstützt, womit man sicherlich schon einen Großteil der wirklich genutzten Dienste integriert hat.

 

flychat-android-3Die Funktionsweise und die Bedienung ist dabei nahezu identisch zu den „Original Chats Heads“: Geht eine neue Nachricht ein, wird euch diese in Form einer Blase mitsamt des Kontaktbildes angezeigt – und zwar über allen anderen Apps. Klickt ihr nun diesen Kreis an, öffnet sich in einem weiteren Overlay der Nachrichtenverlauf und ihr könnt direkt eine entsprechende Antwort eingeben und verschicken. Solltet ihr mehrere Konversationen in ein und demselben Messenger führen, wird euch statt des Kontaktbildes nur das entsprechende App-Icon angezeigt und ihr könnt in dem Overlay per Wisch zwischen den einzelnen Tabs wechseln. Funktioniert bis wenige Kleinigkeiten (z.B. werden noch keine Bilder und Videos im Verlauf angezeigt) bereits recht rund.

Der Vorteil liegt eben schlicht darin, dass man die Nutzung verschiedener Messenger etwas vereinheitlicht und die aktuelle App eben nicht verlassen muss, um schnell eine Antwort senden zu können. Flychat ist kostenlos im Play Store verfügbar, wer via IAP auf die Pro-Version hochstuft, der bekommt die Werbung aus den App-Einstellungen entfernt und kann des Weiteren zum Beispiel die Größe und Farbe der Chat Heads anpassen. Alternativen? Notifly, welches vom gleichen Entwickler stammt und lediglich eine etwas andere Darstellung besitzt, sowie quickReply, welches das Schnellantworten-Feature von Android 7.0 auf ältere Systeme sortiert – wäre mein Favorit.

Flychat
Flychat
Entwickler: Flyperinc
Preis: Kostenlos+

via Caschys Blog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P10 Smartphone (12,95 cm (5,1 Zoll) Touch-Display, 64 GB Interner Speicher, Android 7.0) Mystic Silver
  • Neu ab EUR 499,55, gebraucht schon ab EUR 493,95
  • Auf Amazon kaufen*