Focus 1.2: Galerie-App für Android nun mit Video-Wiedergabe, günsti­gerem Pro-Upgrade und mehr Kleinig­keiten

Am 17.02.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:24 Minuten

Die Galerie-App Focus für Android hat ein Update auf die Version 1.2 erhalten und damit neben einigen neuen Funktionen auch ein neues Pro-Modell mit einem günsti­geren Preis erhalten.

Die App Focus von Francisco Franco habe ich euch an dieser Stelle schon einmal vorge­stellt. Neben dem irgendwie sehr schwer­fällig weiter­ent­wi­ckeltem Aperture Gallery die meiner Meinung nach beste Galerie-App für Android, die nicht auf viele Features setzen möchte, sondern vielmehr – wie es der Name schon verlauten lässt – den Fokus auf eure Bilder setzt und nur ein paar Zusatz­funk­tionen bietet. Nun ist Version 1.2 der App veröf­fent­licht worden: damit gibt es ein paar neue Funktionen, diverse Optimie­rungen und ein neues Preis­modell für die Pro-Version auf’s Smart­phone.

Die sicherlich einschlä­gigste Neuerung ist die Tatsache, dass Focus nun nicht mehr nur Bilder, sondern auch Videos abspielen kann – was vorher den Wechsel in eine andere App erfordert hat. Wer sein Bilder vor neugie­rigen Augen schützen möchte, der kann Focus nun auch mit einem PIN-Code oder mittels der Finger­ab­druck-API von Android absichern – bislang gab es lediglich den Foto-Tresor, in den sich einzelne Bilder verschieben ließen. Weitere kleinere Neuerungen gibt es in Form eines wählbaren App-Icons, einer Unter­stützung der nativen „Als Hinter­grundbild setzen“-Funktion und Bilder aus Focus lassen sich nun auch direkt aus anderen Apps (wie zum Beispiel den Messenger) auswählen. 

Neben diesen Neuerungen wurde aber natürlich auch wieder ein wenig an der Perfor­mance der App geschraubt und die rudimentäre Bildbe­ar­beitung hat kleinere Verbes­se­rungen erhalten. Die Basis­version von Focus lässt sich wie gehabt kostenlos auspro­bieren, verschiedene Features (wie besagter Foto-Tresor, ein dunkles Theme, eigene Tags und ähnliches) erfordern aber einen In-App-Kauf. Dieser lag zuvor bei etwas über 4 Euro, wurde nun aber dauerhaft auf 1,99 Euro gesenkt – und wer mag, der kann die Entwicklung auch mit einem Monats-Abo zu 1,19 Euro oder einmalig 5,95 Euro zusätzlich zur Pro-Version unter­stützen.

Focus - Picture Gallery
Entwickler: Francisco Franco
Preis: Kostenlos+