[Friday Fun] Photoshop-Profis arbeiten mit Photoshop 1.0 aus dem Jahre 1990

Am 20.03.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:40 Minuten

maxresdefault

Neulich erst hat Adobe Photoshop seinen 25. Geburtstag gefeiert – genauer gesagt am 19. Februar diesen Jahres. Dieses Jubiläum hat CreativeLive einmal zum Anlass genommen und zehn Photoshop-Profis vor einen alten MacIntosh mit Mac OS 6 zu setzen und diesen mit Photoshop 1.0 arbeiten zu lassen. Info am Rande: Photoshop 1.0 lässt sich zwangs­läufig nur mit Mac OS nutzen, eine Windows-Version gab es erst rund zwei Jahre später im Jahr 1992. Das Ergebnis? Überraschte Gesichter bei der Erkenntnis, dass es noch keine Ebenen-Funktion gab (kam erst 1994) und das Wider­rufen-Funktion lediglich auf einen Schritt beschränkt war – ja, für heutige Verhält­nisse kaum noch nutzbar, vor 25 Jahren aber war Photoshop 1.0 schnell das Maß aller Dinge und in Sachen Oberfläche sind verglichen mit Photoshop CC doch noch relativ viele Ähnlich­keiten erkennbar. Ein wenig erinnert das Video an die Video­reihe „Kids react…“, sehr spaßige Angele­genheit, lohnt sich einmal reinzu­schauen.

via Engadget LaughingSquid