Samsung-Werbespot zur SSD 840 EVO. Der wohl schlechteste Werbespot des Jahres.

Marcel Am 30.08.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:27 Minuten

samsungssdspot

In den letzten Tagen machte ein Werbespot von Samsung die Runde, in dem die neue SSD 840 EVO beworben wird. Ja, SSDs sind toll und auch ich bin schon seit einigen Monaten mit einem Solid State Drive unterwegs – was Samsung sich aber bei diesem Spot gedacht hat, bleibt ein Geheimnis der Marketing-Verantwortlichen. Unglaublich schlechte Schauspieler, welche eine absolut authentisch wirkende Überzeugung an den Tag legen – erinnert mich etwas an die üblichen Nachmittagssendungen und deren schauspielerische Qualitäten.

Interessante Information am Rande: Einer der Schauspieler hat auf Reddit zum Besten gegeben, dass Samsung den Spot genau so haben wollte. Really? Geschickter, viraler PR-Schachzug oder einfach nur schlecht umgesetzt?

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Play Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 16 MP Frontkamera, 32GB Speicher, Android) Schwarz
  • Neu ab EUR 260,00, gebraucht schon ab EUR 199,99
  • Auf Amazon kaufen*