[Friday Fun] Scroll-O-Meter: Fitness überall – Erwei­terung zeigt eure gescrollten Kilometer an

Am 26.06.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:38 Minuten

scrollometer

Fitness ist inzwi­schen an jeder Ecke vorzu­finden. Nicht nur Fitness-Tracker erleben gerade einen deutlichen Aufschwung, gefühlt bringt auch jeder D- und E-Promi sein eigenes Fitness-Programm auf den Markt und möchte im Strudel des Hypes ein paar Mark dazuver­dienen. Aber irgendwie vollbringt doch auch jeder Internet-Junkie die ein oder andere Höchst­leistung, denn am Tage wird hier so viel gescrollt, dass die Handmus­ku­latur eigentlich perfekt austrai­niert sein sollte – und nein, ich meinte wirklich das Scrollen hoch und runter, ähm… 

Eine nicht ganz so ernst gemeinte Chrome-Erwei­terung mit dem Namen Scroll-O-Meter hat es sich hierbei zur Aufgabe gemacht, einmal eure im Browser gescrollten Wege aufzu­zeichnen und diese anhand eurer Bildschirm­dia­gonale und der Größe des Browser-Fensters in eine Kilometer-Distanz umzurechnen. Kommen bei wirklichen „Internet-Durch­zo­ckern“ schon beacht­liche Zahlen bei herum – ob man mit diesen nun in den sozialen Netzwerken prahlen kann, sei einmal dahin­ge­stellt, inter­es­sante Randdaten zur Browser-Nutzung liefern sie allemal.

Scroll-O-Meter
Preis: Kostenlos

via mobiFlip