Skurrile Werbespots zu Windows 8 aus Asien

Marcel Am 10.05.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:23 Minuten

Microsoft ist ja schon immer ein wenig bekannt für ihre skurrilen Werbespots, ich erinnere nur mal an den legendären Werbespot von und mit Steve Ballmer zu Windows 1.0 und auch der erste Surface-Spot für’s US-Fernsehen war nicht unbedingt seriös. In Asien gibt es ebenso aktuell ein paar sehr skurrile Spots bezüglich Windows 8 zu begutachten: Makeup, Piano & Watermelon. Drei Spots, die sicherlich keine tief gehenden Produktinformationen bieten, die aber allesamt unterhaltsam sind und für Aufmerksamkeit sorgen. Oder?

via Caschys Blog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface Book 34,29 cm (13,5 Zoll) (Intel Core i5 6. Generation, 8GB RAM, 128GB SSD, Intel HD, Win10 Pro)
  • Neu ab EUR 1.449,95
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.