Fruumo Tab Manager: Kleiner Tab-Manager für Google Chrome

Marcel Am 10.11.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:59 Minuten

fruumo-tab-manager-1

Es gibt inzwischen nicht mehr viele Dinge, die ich in Chrome gegenüber meinem alten Lieblingsbrowser namens Firefox vermisse, ein kleines Popupmenü, welches mir alle geöffneten Tabs anzeigt gehört definitiv dazu. Sicherlich nichts existenzielles, aber es hilft schon ungemein den richtigen Tab zu laden, sofern man einmal mehrere Tabs geöffnet hat. Wer es nicht kennen sollte: Schaut ungefähr so aus. Nun gibt es jedoch eine kleine Erweiterung für den Chrome-Browser, welche dieses kleine Popup nachrüstet und auf den Namen Fruumo Tab Manager hört.

Dieser bietet nicht nur eine übersichtliche Liste aller geöffneten Tabs, sondern besitzt auch eine kleine Suchfunktion, über die sich ein bestimmter Tab finden lässt – wobei man hierfür sicherlich schon massig Tabs geöffnet haben dürfte, damit sich die Sucheingabe auch lohnt. Ebenso lassen sich die Tabs hier auch direkt schließen, anpinnen, aktualisieren und in ein neues Fester verschieben. Über das kleine Zahnradsymbol lassen sich außerdem auch alle Tabs oder nur die versehentlich doppelt geöffneten schließen, oder auch sämtliche Tabs mit einem Schlag neu laden.

Insgesamt eine sehr feine Erweiterung, die mir zumindest ein wenig dabei hilft, die Übersicht zu behalten – lediglich das im Vergleich zu den restlichen Toolbar-Icons doch recht hässliche Icon stört mich hier ein wenig, aber vielleicht haben die Macher ja doch noch ein Einsehen und bringen ein passenden monochromes Icon.

Fruumo Tab Manager
Fruumo Tab Manager
Entwickler: fruumo.com
Preis: Kostenlos

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone SE ( (10,2 cm (4 Zoll) Touch-Display, 64 GB, iOS 10) Space Grau
  • Neu ab EUR 549,90, gebraucht schon ab EUR 369,80
  • Auf Amazon kaufen*