Galaxy Button Lights: Tasten-Beleuchtung des Galaxy S6 (edge) konfi­gu­rieren

Am 22.05.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:49 Minuten

galaxy-button-lights

Aktuell habe ich das Galaxy S6 edge hier, ein durchaus geiles Gerät. Was mich aller­dings etwas stört, ist die Tatsache, dass Samsung weiterhin auf Hardware-Tasten setzt, statt auf die Software-Buttons. Außerdem sind diese nur für ein paar Sekunden beleuchtet und schalten sich dann ab, durchaus auch mal während der Bedienung. Konnte man dies noch auf älteren Geräten in den Einstel­lungen anpassen, so ist diese Option auf dem S6 und dem Schwester-Modell, dem S6 edge, nicht mehr vorhanden. Mit der kosten­losen App Galaxy Buttons Lights aber kann man dennoch etwas an den Einstel­lungen der Tasta­tur­be­leuchtung herum­spielen.

Kurz erklärbärt: Einmal instal­liert könnt ihr in der App neben der Standard-Einstellung auch drei weitere Optionen aktivieren. So gibt es eine dauer­hafte Beleuchtung (solange das Display einge­schaltet ist), ebenso lässt sich die Beleuchtung aber auch grund­sätzlich deakti­vieren (dürfte für ein paar Minuten längere Akkulaufzeit sorgen) oder aber man erhöht einfach die Zeit bis zur automa­ti­schen Abschaltung der Tasten­be­leuchtung. Auswahl speichern, schon wird die Option aktiv – ohne Neustart, ohne Root, gefällt mir. 

Galaxy Button Lights 2
Entwickler: NotQuit­eInsane
Preis: Kostenlos

via Smart­Droid