GhostMouse für Windows: Maus- & Tastatureingaben aufzeichnen und automatisiert durchführen

Marcel Am 16.05.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

ghostmouse-windows

GhostMouse ist ein kleines und kostenloses Tool für Windows, mit sich dem wiederkehrende und identische Arbeitsabläufe aufnehmen und automatisiert durchführen lassen.

Ab und an kommt es mal vor, dass man eine Aufgabe am Rechner erledigt, die sich in Sachen Mausbewegung, Mausklicks und Tastatureingaben stetig wiederholt. Mit dem kleinen und kostenlosen Tool GhostMouse lassen sich derartige Aktionen automatisiert wiederholen, was eben einiges an Zeit einsparen kann. Dabei besitzt die Freeware nicht wie vergleichbare Tools mit einem riesigen und komplexen Funktionsumfang, sondern beschränkt sich auf das nötigste: Ein Button zum Aufnehmen der Eingaben, ein anderer zum „Abspielen“ dieser aufgenommenen Eingaben. GhostMouse erfasst bei der Aufnahme nicht nur Mausbewegungen und Mausklicks, sondern auch Tastatureingaben und Verzögerungen/Pausen.

Aufgenommene Abläufe lassen sich nach der Aufnahme auch als RMS-Datei speichern und per Doppelklick in GhostMouse laden, außerdem stehen ein paar Optionen zur Aufnahme und Wiedergabe zur Verfügung, die über den entsprechenden Menüpunkt aufgerufen werden können. So lässt sich zum Beispiel die Wiedergabegeschwindigkeit erhöhen, bestimmte Eingaben deaktivieren, das Fenster bei Aufnahme/Wiedergabe minimieren und ähnliches. Eigentlich ein recht banales Tool, macht aber eben genau das, wofür es konzipiert wurde – dürfte für viele Nutzer sicherlich ausreichend sein.

GhostMouse für Windows herunterladen

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface 3 7G7-00004 Tablet-pc, 32 GB, 27,4 cm (10,8 inch), Windows 8.1 Pro vorinstallierte Sprachen sind: Spanisch,Portugiesisch,Italienisch
  • Neu ab EUR 339,95, gebraucht schon ab EUR 299,95
  • Auf Amazon kaufen*