Gmail-App für iOS mit neuen Gesten, Öffnen von Links in Google-Apps und Konto-Management

Marcel Am 06.05.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:37 Minuten

Die Gmail-App für iOS steht bei mir derzeit noch an Platz 1 in Sachen Gmail und iOS – Mailbox zum Beispiel ist zwar ganz nett, unterstützt Labels aber zum Beispiel nur innerhalb eines Hauptlabels „Mailbox“, will ich nicht, ich hätte gerne eine generelle Unterstützung. Nun hat eben jene App von Google ein Update spendiert bekommen, welches ein paar größere Neuerungen mit sich bringt. So lässt sich zum Beispiel per Wischgeste durch die verschiedenen E-Mails hin und her wechseln und Links zu Webseiten, YouTube und Google Maps können in der entsprechenden App geöffnet werden (sofern installiert). Zu guter Letzt gibt es auch noch die Möglichkeit, sich gleichzeitig aus allen eingerichteten Google-Konten auszuloggen, vielleicht ganz nett, wenn man mehr als eine Gmail-Adresse verwendet. Sinnvolles Update mit feinen Funktionen – aber ich persönlich hoffe noch immer, dass Apple mit iOS 7 endlich auch andere Apps als Standardapps zulässt…

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • GIGA Fixxoo iPhone 6 Plus Display schwarz im Komplettset LCD Ersatz Für Touchscreen Glas Reparatur
  • Neu ab EUR 79,95, gebraucht schon ab EUR 70,00
  • Auf Amazon kaufen*