Gmail Notifier: Firefox-Erweiterung prüft euren Gmail-Account und ermöglicht direktes Lesen, Archivieren und Löschen

Marcel Am 12.06.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:10 Minuten

So schön alternative und native Mail-Anwendungen für Gmail, wie zum Beispiel Airmail für OS X oder Mailbird für Windows, auch sind: eine Vielzahl an Nutzern, mich eingeschlossen, nutzt nur noch die Gmail-eigene Weboberfläche zur Verwaltung der E-Mails. Wer sich zu dieser Gruppe zählt, Firefox als seinen täglichen Browser nutzt und ein wenig Komfort in die Sache bringen möchte, der sollte sich einmal die Erweiterung Gmail Notifier anschauen.

gmailnotifier1

Diese verbindet sich nach erfolgter Installation mit eurem Gmail-Account beziehungsweise fragt diesen ab. Ohne jedoch das Passwort lokal zu speichern oder überhaupt abzufragen, die Erweiterung greift einfach auf einen bestehenden Login zurück – weswegen sie im privaten Modus auch nicht funktioniert. Erhaltet ihr nun eine neue Mail, so spuckt der Browser zum einen eine Desktop-Benachrichtigung aus, zum anderen gibt es eben auch einen visuellen Hinweis innerhalb der Toolbar.

Ein Klick auf das Toolbar-Icon öffnet die eingegangene Mail in einem kleinen Popup, über das ihr nicht nur einen kurzen Auszug aus der Mail erhaltet, sondern diese eben auch als gelesen markieren, archivieren und löschen könnt. Sind keine neuen Mails vorhanden, so öffnet ein Klick die normale Gmail-Oberfläche.

Die Erweiterung lässt sich über die Einstellungen auch noch ein wenig an die persönlichen Vorlieben anpassen. So lassen sich zum Beispiel die Desktop-Benachrichtigungen und Hinweistöne deaktivieren, der Intervall ändern und so weiter und so fort.

gmailnotifier4

Gmail Notifier unterstützt übrigens auch mehrere Gmail-Accounts, ist auch kein Problem. Solltet ihr euch unbedingt mal anschauen, sofern ihr auf Benachrichtigungen steht – für mich ist das nichts, lenkt mich zu sehr ab, auch wenn das Popup schon ein „nice to have“ ist. (via)

Gmail™ Notifier (restartless)
Gmail™ Notifier (restartless)
Entwickler: InBasic
Preis: Kostenlos

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Sony Xperia Z5 Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 32 GB interner Speicher, Android 5.1) schwarz
  • Neu ab EUR 377,00, gebraucht schon ab EUR 231,77
  • Auf Amazon kaufen*