GOG.com Winter Sale 2016: Viele, viele Angebote – und Never­winter Nights noch für kurze Zeit kostenlos

Am 02.12.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:51 Minuten

gog-wintersale-2016-4

Auf der Spiele-Plattform GOG.com ist der diesjährige Wintersale gestartet. Wie gewohnt gibt es zahlreiche Angebote und auch ein Gratis-Klassiker ist mal wieder dabei: Never­winter Nights Diamond Edition.

Wer sich mit Vorliebe älteren Spiele-Klassikern widmet, der wird sicherlich früher oder später auf der Plattform GOG.com (vormals Good Old Games) landen. Hier findet der geneigte Käufer zahlreiche Retro-Titel vor, die auf aktuellen Systemen laufen, teilweise sogar auch auf macOS und Linux portiert wurden – eine tolle Sache. Aktuell hat man wie auch in den letzten Jahren zuvor den diesjäh­rigen „monstrous“ Winter Sale gestartet, was einige wohl wieder um den ein oder anderen Euro erleichtern wird. Bis zum 11. Dezember gibt es immer um 12 Uhr Mittags eine neue Palette mit reduzierten Spielen, es lohnt sich also, zumindest einmal ein Tag auf die Start­seite von GOG.com vorbei­zu­schauen.

gog-winter-sale-2016-dealsAuf der Start­seite werden eine überwiegend die halbwegs „aktuellen“ Titel aus den letzten 5-6 Jahren und noch mehr populäre Indie-Games prominent beworben. Wer auf der Suchen nach den echten Klassikern ist, der sollte einmal die übliche Angebots­seite aufrufen und findet so Titel wie Theme Hospital, Dungeon Keeper, SimCity, Indiana Jones und viele, viele mehr. Außerdem gibt auch noch Bundles mit einem fixen Spiele­be­stand und solche, die ihr selbst zusam­men­stellen könnt: unter anderem das Square Enix-Paket mit Titeln wie Deus Ex, Tomb Raider, Thief und Hitman oder auch das Star-Wars-Paket mit Jedi Knight, Battle­front, KoTOR und Co. 

Das regel­mäßige Vorbei­schauen lohnt sich also – und das nicht nur, weil ihr so immer einen Blick auf neu hinzu­ge­fügte Angebote habt. GOG hat auch wieder das Experience-(XP)-Programm freige­schaltet, im Rahmen dessen ihr Punkte sammeln (zum Beispiel durch einen täglichen Besuch, dem Füllen eurer Wunsch­liste, dem Kauf von Games) und diese Erfah­rungs­punkte in weitere Spiele eintau­schen könnt. Je nach erreichter Punktezahl gibt es dann Shadow Warrior Classic Redux (5.000 EP), Shadowrun: Dragonfall – Director’s Cut (15.000 EP) oder auch STASIS (30.000 EP) für lau – zumindest die 5.000 EP sind durch sammeln der „kosten­losen“ Erfah­rungs­punkte machbar. 

Zu guter Letzt dann noch ein kleines Leckerli, denn mit „Never­winter Nights“ in der Diamond Edition, sprich inklusive aller offizi­ellen Erwei­te­rungen und digitaler Drein­gaben, dem offizi­ellen Sound­track, einer Karte, Handbü­chern und mehr. Viel müsst ihr gar nicht dafür machen, es reicht aus, euch einmal kurz in euren Account einzu­loggen und dann auf der GOG-Start­seite den Button „Claim your Copy“ in der Deal-Box anzuklicken – schon taucht Never­winter Nights in eurer Spiele-Bibliothek auf und 1.000 EP gibt es noch obendrauf. Bei Interesse solltet ihr euch aber ein wenig beeilen, denn das Gratis-Angebot geht nur noch bis morgen (3. Dezember) 12:00 Uhr. 

gog-wintersale-2016-3

Quelle GOG