Google Glass: Neue Rahmen, Sonnenbrillen und Gläser mit Sehstärke

Marcel Am 28.01.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:44 Minuten

thin_glass

Google hat seiner Datenbrille Google Glass ein paar neue Brillengestelle und Gläser spendiert. Bislang war es so, dass man das Herzstück der Datenbrille auf den bisher vorhandenen Rahmen setzen musste, nun bietet man für interessierte eben eine Art Komplettpaket an. So gibt es in Zukunft vier verschiedene Rahmen und drei Typen von Sonnenbrillen zur Auswahl, ebenso können sich Brillenträger bei dem Kauf der Explorer-Edition auch Gläser mit der benötigten Sehstärke einsetzen lassen – auch kein unwichtiger Punkt. Rund 225 US-Dollar müssen Glass-Käufer für die zusätzlichen Gestelle der „Titanium Collection“ auf die Ladentheke legen, eben zusätzlich zum bisherigen Verkaufspreis von 1.500 US-Dollar für die Explorer-Version. Schauen zumindest schicker aus als der bisherige Rahmen von Google Glass, dennoch fällt es mir noch wirklich schwer zu glauben, dass sich Nicht-Brillenträger nur für Google Glass wirklich dauerhaft eine Brille auf die Nase setzen würden. Wie sieht es da bei euch aus?

via MobileGeeks

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,7 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 549,00, gebraucht schon ab EUR 449,00
  • Auf Amazon kaufen*