Google Hangouts bekommen neuen Design

Marcel Am 01.11.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:34 Minuten

Derzeit werkelt Google mal wieder am Design der verschiedensten Dienste und Elemente, so auch an den Hangouts. In den nächsten Tagen werden sowohl optische Überarbeitungen, als auch neue Funktionen an alle Nutzer ausgerollt. In einer Ankündigung auf Google+ wurden drei neue Features von Amit Fulay vorgestellt:

  • Die Seitenleiste kann ausgeblendet werden. Google gibt an, dass die Menschen im Hangout wichtiger seien als sonstige Informationen wie Apps oder Einladungen.
  • Es gibt drei Benachrichtigungstypen, die farbig unterlegt sind: Rot sind Hinweise, Aktionen sind blau und Ankündigungen werden grün eingefärbt.
  • Die Seitenleiste umfasst ab sofort auch Apps, was dazu führen soll, dass die Nutzer diese einfacher verwalten können. Je öfter eine App verwendet wird umso höher wandert sie – natürlich können Apps auch weiterhin entfernt werden.

Sehr ihr schon etwas vom neuen Design? (Quelle & via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 EDGE Smartphone (5,5 Zoll (13,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) schwarz
  • Neu ab EUR 502,00, gebraucht schon ab EUR 290,00
  • Auf Amazon kaufen*