Google Maps bekommt Indoor-Anzeige im Browser

Marcel Am 22.11.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:31 Minuten

Die Maps aus dem Hause Google sind – so denke ich – inzwischen jedermann bekannt. Nun hat man auf Google+ ein neues Feature angekündigt, welches bisher nur auf mobilen Geräten zu finden war: Indoor-Floor-Plans. Quasi Google Maps „für Innen“. So kann zum Beispiel ein Flughafen oder auch ein Kaufhaus detailliert angezeigt werden, Etage für Etage. Aber, wie so oft haben wir hier in Deutschland noch immer die A-Karte, was so einige Dienste angeht. Ist hier nicht anders, dafür finden sich in der Liste jedoch Länder wie die Staaten (klaro), Japan, die Schweiz, Dänemark, Belgin und noch ein paar mehr. Dennoch eine coole Sache, und in der Hoffnung, dass wir hier bald nicht mehr „am Arsch der Welt hängen“ fröhliches Indoor-Navigieren. (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P9 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touch Display, 32GB interner Speicher, Android 6.0) titanium grau
  • Neu ab EUR 373,81, gebraucht schon ab EUR 310,00
  • Auf Amazon kaufen*