Google Play: Bewertungen nur noch via Google+ möglich

Marcel Am 27.11.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:30 Minuten

Bildschirmfoto 2012-11-27 um 11.15.00

Google hat im Laufe des vormittags eine Neuerung bezüglich Bewertungen bei Google Play scharf geschaltet, welche schon seit ein paar Tagen von inoffizieller Seite angekündigt war. So lassen sich Bewertungen im Google Play Store nun nur noch veröffentlichen, wenn man auch in seinem Google+-Profil eingeloggt ist. In Zukunft werden dann nur noch Bewertungen mit Klarnamen und Profilbild zu finden sein – ältere Bewertungen findet man mit dem Namen „Ein Google-Nutzer“.

Was man sicherlich merken wird: Die Gesamtanzahl der Bewertungen dürfte etwas sinken – dafür aber kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass die Qualität genau dieser steigen dürfte, da man nun nicht mehr anonym trollen kann. Ein guter Schritt, imho.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P9 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touch Display, 32GB interner Speicher, Android 6.0) titanium grau
  • Neu ab EUR 369,00, gebraucht schon ab EUR 332,91
  • Auf Amazon kaufen*