Google Suche als Countdown-Timer nutzen

Marcel Am 05.08.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:39 Minuten

Die Google Suche besitzt nicht nur einen großen Schatz an Webseiten, sie bietet auch etliche Zusatzfunktionen mit – allen voran ein einfacher Taschenrechner, welcher genutzt werden kann, indem man eine Rechnung einfach in die Suchbox eingibt. Nun gibt es eine weitere Funktion, welche einen Countdown-Timer am PC fast unnötig macht, denn gibt man das Keyword „timer for“ gefolgt von einer Zeitangabe ein, so zählt Google diese herunter und meldet einen Ablauf der Zeit mit einem Wecker-ähnlichem Piepsignal. Der Haken an der Sache: Bislang ist die Funktion lediglich auf der englischsprachigen Google-Seite verfügbar, daher müssen die Zeitangaben ebenfalls auf englisch erfolgen – „1 hour 12 minutes 4 seconds“ zum Beispiel. Wie das genau aussieht, könnt ihr euch hier einmal anschauen – ebenso gibt es die Möglichkeit, die Keywords „set timer“ einzugeben, was euch zu einer Eingabemaske führt, indem ihr die Countdown-Zeit per Tastatur eingeben könnt. Und nun das ganze bitte noch auf Deutsch, Google. (Quelle, via)

Bildschirmfoto 2013-08-05 um 01.31.33

Bildschirmfoto 2013-08-05 um 01.32.30

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Asus ZenFone Go ZC500TG Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Display, 16 GB Speicher, Android 5.1) schwarz
  • Neu ab EUR 149,99, gebraucht schon ab EUR 85,14
  • Auf Amazon kaufen*