Google Suche für iOS nun mit verbesserter Sprach-Suche

Marcel Am 31.10.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:29 Minuten

Google hat seine Such-App für iOS ein Update spendiert und dabei die Siri-ähnliche Sprachsuche verbessert. In einem Video demonstriert Google die Möglichkeiten, die Siri in den Video wirklich in Bedrängnis bringen könnten – leider scheint das ganze für deutsche Nutzer nicht so zu funktionieren. Ich bekomme jedenfalls bei einer Sprachsuche nach dem Wetter zum Beispiel nur die „normale“ Ergebnisseite präsentiert. Die Spracherkennung ist jedenfalls super. Aber ob die Sprachsuche aus dem Hause Google wirklich Siri in Bedrängnis bringen könnte? Ich meine eher nicht – zumindest unter iOS. Dafür kann Siri viele Dinge, die die Google-Such-App nicht bieten kann, weil einfach die Integration ins System fehlt. Oder liege ich da falsch? (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone SE Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, IOS) gold
  • Neu ab EUR 295,00, gebraucht schon ab EUR 244,34
  • Auf Amazon kaufen*