Google überarbeitet den Taschenrechner

Marcel Am 27.07.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:17 Minuten

Das man mittels Google auch Rechenaufgaben lösen kann, ist eine alte Geschichte. Doch nun hat Google den integrierten Taschenrechner aufgebohrt und mit ein paar wissenschaftlichen Funktionen belegt – so kann man nun auch auf sinus, cosinus, tangens, log, ln und pi zurückgreifen.

Nichts bahnbrechendes, aber ein weiterer Schritt im google’schen System – auch wenn es den Taschenrechner derzeit nur auf der englischsprachigen Seite gibt. Eine Suche nach calculator hilft. (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG Mobile G6 Smartphone (14,5 cm (5,7 Zoll) QHD Plus Full Vision Display, 32GB Speicher, Android 7.0 Nougat ) weiß
  • Neu ab EUR 450,00, gebraucht schon ab EUR 469,80
  • Auf Amazon kaufen*