Google Zeitgeist 2013: „Year in review“-Videos und Unterseite online

Marcel Am 17.12.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:40 Minuten

zeitgeist2013

Kleiner Nachtrag zum Zeitgeist-Artikel vom heutigen Morgen, denn wie man bereits gemunkelt hat, ging am späteren Nachmittag nicht nur das „Year in a Review“-Video live, sondern auch die eigens für den Zeitgeist eingerichtete Unterseite live. Hier findet man nochmals alle Kategorien samt den am häufigsten gesuchten Automarken, Personen, Musiker, (Sport-)Events und Co. in bester Google-Optik aufbereitet, ebenso lässt sich neben den deutschem Zeitgeist auch die weltweiten Charts und jene für andere Länder aufrufen.

In Deutschland durfte sich der „Wahl-O-Mat“ den Pokal des goldenen Suchbegriffes 2013 an die Vitrine hängen, weltweit hingegen erreichte Nelson Mandela nicht nur den ersten Platz der Trending Charts, sondern war auch die meistgesuchte Person des Jahres – beide Male übrigens vor Paul Walker und beide Suchbegriffe dürften auch nicht unbedingt durch positive Meldungen entstanden sein, leider.

Das Zeitgeist-Video für Deutschland:

Das internationale Zeitgeist-Video:

Quelle Google

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Play Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 16 MP Frontkamera, 32GB Speicher, Android) Schwarz
  • Neu ab EUR 310,99, gebraucht schon ab EUR 288,32
  • Auf Amazon kaufen*