Günstiges Camera Connection Kit für’s iPad mit Lightning-Anschluss aus China

Marcel Am 03.02.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:36 Minuten

img_1264

Seit geraumer Zeit sind nun schon die neuen iDevices mit dem neu entwickeltem Lightning-Anschluss verfügbar. Und ebenso auch die Adapter für USB-Kameras und SD-Speicherkarten, die Apple aber nicht mehr als einzelnes Paket anbietet, sondern in Form von zwei eigenständigen Artikeln. Zahlte man vorher noch rund 29€ für beide Adapter in einem Paket, so sind es nun für den SD-Karten-Adapter und dem USB-Adapter jeweils 29€. Mir persönlich zu teuer, habe ich das Camera Connection Kit in der Vergangenheit nur einmal im Jahr benutzt – ansonsten brauche ich das Dingen nicht.

Also habe ich mich mal etwas auf Amazon umgesehen und bin dort auf ein günstiges 3-in-1 Camera Connection Kit mit Lightning-Anschluss gestoßen. Das Teil gibt es unter verschiedenen Namen dort mehrfach und auch auf eBay gibt es das Modell mehrmals – auch noch etwas günstiger aus China.

Erst einmal: Die Qualität ist in Ordnung – ist eben „billiges“ Zubehör, was sicherlich nicht an die Qualität der apple’schen Sachen rankommt. Der Lightning-Stecker sitzt ohne wackeln im Gehäuse des Kit, auch im iPad keinerlei Probleme. Die Speicherkarte musste ich dann aber schon etwas „kräftiger“ in den Slot schieben – das USB-Kabel ebenso. Dennoch: Bei eBay gibt es das Teil für einen Bruchteil des Preises, den Apple für beide Anschlüsse gerne hätte. Muss man natürlich auch immer bedenken.

img_1266

img_1276

Die Frage ist nur: Tut es seinen Dienst? Man hört ja oftmals, dass günstige Lightning-Kabel nur zum Laden des iPhone oder iPad, nicht aber für die Synchronisierung des Geräts taugen. Der (angebliche) Grund wird sicherlich der verbaute Chip und Apple’s neues Zertifikatssystem sein. Aber: Hier sind die „Sorgen“ unbegründet, ja, das Teil verrichtet seinen Dienst völlig einwandfrei.

2013-02-02-16.49.35

Und so nutze ich nun dieses kleine Teil und bin zufrieden. Wer nun damit kommen möchte, dass man doch sicherlich 58€ für Zubehör ausgeben könnte, wenn man schon ein Tablet für knapp 600€ besitzt: Ja, kann man. Bei einem Dock sicherlich, bei Schutzhüllen und Smart Cover auch. Es kommt aber immer darauf an, wie häufig man das Gadget nutzt. Und wie ich geschrieben habe: Ich habe das Camera Connection Kit sage und schreibe zweimal in zwei Jahren gebraucht – wird in Zukunft sicherlich nichts anders werden. Und dafür sind mir die Originaladapter einfach zu teuer…

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5C Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 8 GB Speicher, iOS 6) weiß
  • Neu ab EUR 399,00, gebraucht schon ab EUR 94,00
  • Auf Amazon kaufen*