Happy Birthday: Das Internet wird 20 Jahre alt

Marcel Am 30.04.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:43 Minuten

Zwar besteht das Internet nicht nur aus dem Teil, den wir allgemein hin als „Das Internet“ bezeichnen, dennoch feiert eben dieses – oder genauer gesagt das World Wide Web – heute seinen Geburtstag. Denn am 30. April 1993 wurde das von einem Team um Tim Berners-Lee entwickelte World Wide Web am CERN für die Öffentlichkeit freigebenen – ein Meilenstein in Sachen Technik, denn das Internet bietet nicht nur Cloud und Co., sondern bietet auch noch so viele entwickelte und unentwickelte Möglichkeiten. Oder wie Caschy sagt: „Das Internet [ist] eine der wichtigsten Errungenschaften in der Menschheitsgeschichte.“

Bildschirmfoto 2013-04-30 um 18.08.28

20 Jahre Internet – 20 Jahre? Man bin ich alt, das war so mein erster Gedanke. Eigens zu diesem Anlass wurde auch die erste Webseite damals vom CERN wieder online und hier zur Verfügung gestellt – inzwischen soll es rund 14 bis 15 Milliarden (!) Webseiten geben. Wer ein wenig tieferen Einblick in die (Entstehungs-)Geschichte des Internet bekommen möchte, der kann sich auch einmal die Infoseite des CERN anschauen. Und nu: Einen fröhliches Tanz in den Mai Herzlichen Glückwunsch, liebes Internet. (viavia)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P10 Smartphone (12,95 cm (5,1 Zoll) Touch-Display, 64 GB Interner Speicher, Android 7.0) Mystic Silver
  • Neu ab EUR 508,07, gebraucht schon ab EUR 399,00
  • Auf Amazon kaufen*