He’s back: Der VLC Media Player für iPhone und iPad

Marcel Am 19.07.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:43 Minuten

Gestern Abend hat er sich schon angekündigt, nun ist er wirklich zurück: Der VLC Media Player für iPhone und iPad. Bereits vor gut zwei Jahren schlug der beliebte Medienplayer für Windows und OS X schon einmal im App Store auf, wurde aber aufgrund diverser lizenzrechtlicher Probleme schnell wieder entfernt, was die Entwickler ursprünglich zum Anlass nehmen wollten, die mobile Plattform Apples in Zukunft zu ignorieren. Nun aber steht der Open-Source-Player eben wieder kostenlos im App Store bereit und wurde von Grund auf neu geschrieben.

Neben einer Unterstützung für AirPlay (die für mich unter iOS zum guten Ton gehört) findet man auch eine Dropbox-Integration vor: somit können Medien nicht nur über die Dateifreigabe von iTunes auf das Gerät geschaufelt werden, sondern eben auch über den Cloud-Dienst. Was die Unterstützung an Formaten angeht, so spielte der mobile Player in meinem kurzen Test so ziemlich all das ab, was auch der Desktop-Player abspielt – also alles. Mal wieder eine kleine „must have“-App für iOS.

VLC for Mobile
VLC for Mobile
Entwickler: VideoLAN
Preis: Kostenlos
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot
  • VLC for Mobile Screenshot

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 7 Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll), 32GB interner Speicher, iOS 10) matt-schwarz
  • Neu ab EUR 554,99, gebraucht schon ab EUR 452,95
  • Auf Amazon kaufen*