HideIt: Programme in den Systemtray minimieren

Marcel Am 04.08.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:17 Minuten

Gerade zu Windows XP und Vista Zeiten habe ich Programme, die ich sowieso fast dauerhaft geöffnet hatte (Browser, E-Mail, RSS, …) gerne bei Nichtgebrauch in den Systemtray geklatscht. Mit der Superbar ist das ja nicht mehr so unbedingt notwenig, aber gibt doch sicherlich auch einige Windows 7 Nutzer, die das gerne machen wollen. Geht schnell und einfach mit der Freeware HideIt.

Kurzer Rechtsklick auf den Miniminieren-Button, und schon verschwindet das Fenster samt Icon im Systemtray.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Windows 8.1 Pro Vollversion 32/64 Bit
  • Neu ab EUR 10,05, gebraucht schon ab EUR 159,00
  • Auf Amazon kaufen*