Hyperlapse: Webapp erzeugt Zeitraffer-Videos aus StreetView-Aufnahmen

Marcel Am 06.05.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:44 Minuten

Hier im Blog habe ich ja schon des öfteren mal so genannte Timelapse– oder auch Hyperlapse-Videos präsentiert, habt ihr ja sicherlich schon einmal gesehen. Jene Videos, welche bestimmte Szenarien wie Sonnenuntergänge, Straßenfahrten und Co. im Zeitraffer-Modus abspielen, wodurch sich durchaus der ein oder andere nette Effekt erreichen lässt. Die kanadische Designagentur Teehan+Lax Labs hat nun eine kleine Webapp auf Basis von WebGL und JavaScript entwickelt, welche ein solches Videos aus einem StreetView-Straßenverlauf direkt im Browser erzeugt.

Bildschirmfoto 2013-05-05 um 19.59.05

Ihr müsst lediglich den Start- und Endpunkt (und damit letztendlich auch die Route) der virtuellen Fahrt bestimmen und nach kurzer Wartezeit könnt ihr euer Timelapse-Video abspielen. Schaut dann im Falle der Reeperbahn so aus, leider lässt sich das Tempo nicht verringern, so ist es doch schon sehr fix – aber dennoch eine feine Idee. Damit das ganze auch funktioniert solltet ihr natürlich einen Browser einsetzen, welcher auch WebGL unterstützt, also zum Beispiel Chrome oder Firefox in aktuellster Version. Spielerei? Ja – dennoch finde ich die Idee an sich ganz nett. Und ihr so? (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P9 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touch Display, 32GB interner Speicher, Android 6.0) titanium grau
  • Neu ab EUR 373,81, gebraucht schon ab EUR 310,00
  • Auf Amazon kaufen*