ImageJoiner für OS X fügt mehrere Bilder zu einem Bild zusammen

Marcel Am 23.02.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:45 Minuten

imagejoiner-mac-1

Kleiner Nischen-Tipp für Mac OS X. Hin und wieder kann es mal vorkommen, dass man mehrere Bilder zu einem großen Bild zusammenfügen möchte, gerade Blogger kennen diese Problematik. Caschy hat diesbezüglich einmal darüber geschrieben, ihm habe ich ein kleines AppleScript geschrieben, welches diesen Vorgang via ImageMagick automatisiert. Eine andere Lösung hört auf den Namen ImageJoiner und ermöglicht ebenfalls das Zusammenfügen mehrerer Bilder zu einem großen Ganzen.

Nach dem Start nistet sich die App in die Menüleiste eures Macs ein – wollt ihr nun Bilder zusammenfügen reicht es aus, diese einfach per Drag’n’Drop auf das Menübar-Icon zu ziehen, den gewünschten Dateinamen und Speicherort auszuwählen und fertig. Per Rechtsklick könnt ihr den Verbindungsmodus dabei von horizontal auf vertikal umstellen, das war es dann aber auch schon an Optionen. Alles in allem recht rudimentär, dafür aber verrichtet die 0,99 Euro „teure“ App ihre Aufgabe ohne Probleme – falls man also derartiges benötigt, wäre ImageJoiner eine einfache Lösung ohne viel Nerd-Kram.

ImageJoiner 2 - combine multiples images into one
ImageJoiner 2 - combine multiples images into one
Entwickler: progenius
Preis: 1,09 €

imagejoiner-mac-2

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple MJ2R2Z/A Magic Trackpad 2
  • Neu ab EUR 123,66, gebraucht schon ab EUR 89,99
  • Auf Amazon kaufen*