„Implosion – Never Lose Hope“ für iOS dank IGN-Promocode kostenlos

Marcel Am 08.11.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 2:01 Minuten

implosion-ios-ign-free-game-of-the-month

Dank IGN und ihrer monat­lichen „Free Game of the Month“-Aktion gibt es in den kommenden Wochen „Implosion – Never Lose Hope“ für iOS über einen Promo-Codes für lau.

Ab und an finden sich dank der IGN-Aktion noch die ein oder anderen Game-Perlen, die zu Unrecht sicherlich nicht nur an mir vorbei gegangen sind. Zu eben jenen gehört zum Beispiel „Implosion – Never Lose Hope“ der Indie-Entwickler Rayark aus Taiwan. Bei dem Sci-Fi-Titel handelt es sich um ein waschechtes Hack’n’Slay mit dem ein oder anderen Rollenspiel-Element. So kämpft ihr euch durch immer neue Horden von Gegnern, könnt in Kanistern und Co. verschiedene Items finden und erhaltet für jeden getöteten Gegner und jedes abgeschlossenes Level Erfahrungspunkte, mit denen ihr die Attribute eures Roboters erhöhen oder diesen mit besseren und stärkeren Spezialattacken und Waffen ausrüsten.

„Implosion – Never Lose Hope“ spielt im Jahre 2201. Die Erde ist seit zwanzig Jahren verlassen, nachdem die Menschheit zu einem großen Teil von einer außerirdischen Lebensform namens XADA ausgelöscht worden ist – überlebt haben lediglich ein paar Menschen auf Raumstationen und dem zweiten Heimatplaneten Gaia. Das Spiel setzt ein, als von einer Raumstation auf der Erde ungewöhnliche hohe Aktivitäten der XADA, die von anderen Lebensformen Besitz ergreifen können, registriert werden. Ihr schlüpft dabei in die Rolle von Jake, einem Kampfroboter mit dem Geist eines Menschen, und versucht herauszufinden, was die Mutanten im Schilde führen.

Die Entwickler sprechen von einer AAA-Konsolenspielerfahrung und in Sachen Story, Steuerung, Grafik und Sound können sie das Versprechen halten. Beim Gameplay gibt es zwar die ein oder anderen Ideen und zusätzliche Sidequests mit unterschiedlichen Aufgaben, ein Großteil des Leveldesign kann aber nach einiger Zeit ein wenig monoton werden – letztlich geht es zumeist nur darum, auftauchende Gegner zu beseitigen, der Weg durch die Level ist streng linear vorgegeben. Wem die einfachen Level zu eintönig und leicht sein sollten: es gibt auch einen „Hard Mode“, der recht knackig ist.

Dennoch könnte man den Titel so auch locker als Vollpreistitel für Konsolen auf den Markt hauen, macht ordentlich Laune – vor allem via AirPlay auf dem Apple TV, wobei ich leider keinen Controller zum testen hier habe. Falsch macht man als Action-Fan definitiv nichts, zumal es eben geschenkt ist. Regulär ist der Titel für satte und durchaus gerechtfertigte 9,99 Euro im App Store zu haben, dank der IGN-Aktion nun aber einen Monat lang für lau. Den notwendigen Promo-Code könnt ihr auf dieser IGN-Sonderseite ergattern und diesen dann im App Store einlösen. Randnotiz: Das Spiel gibt es auch für Android, hier sind sogar die ersten sechs Missionen kostenlos, danach werden rund 11 Euro via IAP fällig.

Promo-Code für „Implosion“ bei IGN abholen

via MyDealz

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • GIGA Fixxoo iPhone 6 Plus Display schwarz im Komplettset LCD Ersatz Für Touchscreen Glas Reparatur
  • Neu ab EUR 79,95, gebraucht schon ab EUR 70,00
  • Auf Amazon kaufen*