Infuse Media Player für iOS bekommt großes Update auf Version 2.0

Marcel Am 04.12.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:27 Minuten

infuse2

Vor rund einem halben Jahr ist mit Infuse mein favorisierter Medien Player für iOS erschienen, zuständig dafür zeichnen sich die Jungs und Mädels von FireCore, dessen aTV Flash samt dem Media Player für den Apple TV nicht mehr missen möchte. Nun ist Infuse am gestrigen Tage in Version 2.0 veröffentlicht worden und bringt so einige Neuerungen mit sich, welche den Player in meinen Augen fast schon zu einem „must have“ werden lassen. Als erstes ins Auge fallen dürfte dabei sicherlich die neue, an iOS 7 angepasste Optik, welche mir sehr gut gefällt. Videos können wie bisher über den Browser, per FTP oder über die iTunes-Dateifreigabe lokal auf’s iDevice gezogen werden.

Neu hingegen ist nun die Möglichkeit, Videos auch aus anderen Apps wiederzugeben und vor allem Dingen: Infuse kann nun endlich auch mit Netzwerkservern zusammenarbeiten und Videos direkt von diesem streamen. Gerade dieser NAS-Zugriff war etwas, was mir an den Vorgängerversionen fehlte, auch wenn in der Medienbibliothek weiterhin nur die lokal abgelegten Videos auftauchen – mitsamt Cover, Beschreibung und weiteren Informationen. Abgespielt werden sämtliche Formate wie MP4, M4V, MOV, MKV, AVI, WMV, FLV, OGM, OGV, ASF, 3GP, DVR-MS, WebM und WTV, natürlich können die Filme auch direkt an einen AirPlay-Empfänger gestreamt werden.

Im Gegensatz zu den Vorgängern wird Infuse 2 nun als kostenlose App im App Store geführt, was soweit auch korrekt ist. Wer allerdings nicht den In-App-Kauf in Höhe von 4,49€ abschließt, der kann lediglich die Formate MP4, M4V und MOV abspielen, kann keine Untertitel einbinden – vor allem aber wird man dann auch das Streaming über AirPlay und den Zugriff auf Netzwerkfreigaben vermissen. Und gerade diese beiden Features machen für mich Infuse 2 aus – Nutzer der Version 1.5 bekommen diese Pro-Features übrigens gratis, für alle anderen ist die kostenlose App natürlich eine gute Möglichkeit, sich den Medien Player einmal anschauen zu können. Und ich oute mich gerne nochmals: Ich liebe Infuse … und nun 2mal mehr.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Elfenstall 5 in 1 Clip-On Kamera Adapter Optische Weitwinkelobjektiv FishEye Fischauge Objektiv Linse & Micro Objektiv Linsen - Fischaugenobjektiv + Weitwinkel + Mikroobjektiv + 2X EXT Barlow + CPL Polfilter für ihr Smartphone Handy oder Tablet - Universal Clip für Apple Iphone 4 / 4S / 4G / 5 / 5G / Apple I phone 6 / Iphone 6 plus - Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (Wi-Fi) GT P5210 Samsung Galaxy Note
  • Neu ab EUR 10,90
  • Auf Amazon kaufen*