IOGraph: Moderne Kunst – Neuauflage für Mac OS X

Marcel Am 20.05.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:23 Minuten

Ja, ich weiß. IOGraph hatte ich vor gut einem Jahr schonmal vorgestellt. Damals aber nur für Windows, heute kommt einmal Mac OS X dazu. Für alle, die IOGraph nicht kennen: Die Freeware zeichnet die Mausbewegungen auf und erstellt daraus ein modernes Kunstwerk.

Sehr interessant ist auch zu sehen, wie man arbeitet und welche Bereiche hoch priorisiert sind. Dazu lässt sich auch ein Screenshot von Dock, Desktop und Co. hinter die Bewegungen legen. Wer mag, der kann sich ja mal durch Flickr klicken – dort gibt es noch mehr wirre und hübsche Beispiele.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,7 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 539,90, gebraucht schon ab EUR 534,23
  • Auf Amazon kaufen*