ios10-mockup-dark-theme-2

iOS 10: Mockup bringt ein paar Screen­shots mit dunklem Theme

Am 08.06.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:07 Minuten

Am kommenden Montag findet Apples diesjährige Entwick­ler­kon­ferenz WWDC statt, deren Keynote bekanntlich aber auch für Privat­nutzer von Interesse ist – wird hier doch regel­mäßig eine erste Vorschau auf OS X (oder nun macOS?) und iOS gezeigt. Ein Wunsch vieler Nutzer, der immer wieder auftaucht: ein dunkles Theme für das mobile Betriebs­system. Mac OS X hat bereits ein optio­nales dunkles Design spendiert bekommen, auch wenn dieses stark verbes­se­rungs­würdig ist, denn mehr als die Menüleiste, das Dock und diverse Menüs wird nicht abgedunkelt. Und da Apple OS X und iOS an diversen Stellen gerne ein wenig anein­ander angleicht, wäre ein „Dark Theme“ für iOS eine logische Sache. 

Und ganz so unwahr­scheinlich ist es in diesem Jahr auch nicht, denn die App für die Apple Watch kommt in sattem Schwarz daher und auch die offizielle WWDC-App hat jüngst ein Update mit dunkler Optik spendiert bekommen. Das Team von iHelpBR hat sich nun einmal dran gemacht und ein paar App-Ansichten mit einem dunklen Theme versehen. Sieht gar nicht mal so schlecht aus, dennoch hoffe ich, dass der Nutzer die Wahlmög­lichkeit zwischen hell und dunkel bekommt – eben wie bei OS X, vielleicht noch in Kombi­nation mit einem automa­ti­schen Wechsel und dem Nacht­modus.

Wobei ein Dark Mode natürlich nicht nur für die Augen von Vorteil wären, gerade das Gerücht um ein iPhone mit AMOLED-Screen dürfte durch ein dunkles Theme nochmals befeuert werden – wenn es denn mit iOS 10 kommt…

Quelle iHelpBR via 9to5mac