iOS 13: Memoji-Sticker von der Emoji-Tastatur entfernen

Marcel Am 11.12.2019 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:49 Minuten

Mit iOS 13 hat Apple auch die neuen Animoji-/Memoji-Sticker eingeführt: Quasi übergroße Emoticons, die noch dazu animiert sind (Animoji) oder die sich im Comic-Look an euer Äußeres anpassen lassen (Memojis). Finden einige sicherlich ganz nett, ist aber so rein gar nichts für mich. Leider hat Apple die Sticker so prominent platziert, dass man eigentlich nicht um sie herum kommt, denn auf der iOS-eigenen Emoji-Tastatur nehmen sie locker flockig eine halbe Bildschirmbreite ein. Deaktivieren? Bisher nicht möglich, lediglich das temporäre Ausblenden durch einen Tap auf das Uhren-Symbol war drin. Mit iOS 13.3 ändert sich dies aber glücklicherweise, denn die neuste iOS-Iteration bringt eine entsprechende Option mit.

Diese findet ihr in den Systemeinstellungen im Menü „Allgemein → Tastatur“. Dort scrollt ihr nun ganz nach unten und solltet dann die Option „Memoji-Sticker“ angezeigt bekommen. Sobald ihr den standardmäßig aktivierten Regler ausschaltet, verschwinden auch die Memojis von eurer Emoji-Tastatur. Stattdessen findet ihr nun ganz links wie zuvor gewohnt eure zuletzt genutzten Emojis. Funktioniert im Gegensatz zum gerne zitierten „iMessage-Tipp“ nicht nur in der Apple-eigenen Nachrichten.app, sondern eben in jeder App, die euch die hauseigene Tastatur mitsamt der Emojis anbietet – also auch WhatsApp, Telegram und Co.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

1 Kommentare vorhanden

Oh zum Glück, endlich weg mit denen Merci!

Schreibe einen Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.