iOS 7.1.1: Fehler ermöglicht (mal wieder) Umgehung des Lockscreens

Marcel Am 11.06.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:22 Minuten

iphone

Schon häufiger musste Apple die ein oder andere Lücke in iOS schließen, mit der sich der Sperrbildschirm umgehen ließ und so Zugriff auf die ein oder andere App ermöglichte. Nun ist wieder eine Möglichkeit zur Umgehung aufgetaucht, benötigt aber eine Hand voll Voraussetzungen.

So benötigt man aktuell keine fünf Sekunden um den Lockscreen von iOS zu umgehen, egal ob dieser mit einem PIN-Code oder mit TouchID geschützt wird. Die „einzigen“ Vorraussetzungen: Das Notification- und Control Center muss für die Nutzung im Lockscreen aktiviert sein, des Weiteren muss eine ungelesene Benachrichtigung einer beliebigen App vorhanden sein. Kann alles vorliegen, immerhin sind die beiden Center standardmäßig im Lockscreen aktiv, auch Benachrichtigungen sollen ja häufiger mal hereinkommen. Nun muss aber noch eine weitere Vorraussetzung gegeben sein: So muss das Gerät gesperrt werden, wenn man sich noch innerhalb einer App befindet.

Sind diese Sachen gegeben, so kann in wenigen Schritten trotz Codesperre auf eben diese App zugreifen: Control Center öffnen, Flugmodus aktivieren und daraufhin im Notification Center die entsprechende Benachrichtigung auswählen – schon öffnet sich die zuletzt geöffnete App und kann genutzt werden. Das folgende Video demonstriert die Sache recht gut, wer kein Bock auf das Geblubber zu Beginn hat, der schaut ab 1:15 Minuten.

Grund zur Panik? Eher nicht. Der Schaden hält sich hierbei aber in Grenzen, da eben nur diese eine, bei der Gerätesperrung aktiven App genutzt werden kann. Panikmache wäre also falsch am Platz, wenngleich es natürlich eine unnötige und unschöne Sicherheitslücke darstellt. Solange Apple noch kein Update für iOS 7 veröffentlicht hat, hilft also nur, den Zugriff auf das Control Center vom Lockscreen heraus zu deaktivieren – oder eben vor dem Ausschalten des Displays und dem Sperren des Gerätes einmal kurz auf den Homebutton zu tappen und so auf den Homescreen zu gelangen. In iOS 8 Beta 1 ist der Fehler laut 9to5Mac wohl nicht reproduzierbar.

via 9to5mac

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Satechi Aluminium Schreibtisch Ladeständer für iPhone X, 8 Plus, 8, 7 Plus, 7 und andere (Space Grau)
  • Neu ab ---
  • Auf Amazon kaufen*