iOS 8.1: Helligkeit eures iPhones über den Homebutton ändern

Marcel Am 26.10.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:42 Minuten

ios81helligkeithomebutton

Mit dem Helligkeitsregler im Kontrollcenter hat Apple schon mit iOS 7 eine schnelle und einfache Möglichkeit eingeführt, die Helligkeit eures Displays regulieren zu können. Ich persönlich nutze meine Geräte zumeist auf vollster Helligkeitsstufe, nur ab und an möchte ich die Helligkeit mal kurz runterdrehen, zum Beispiel für den morgendlichen Besuch auf dem Balkon oder ähnliches. Mit iOS 8 lassen sich die Bedienungshilfen für genau diese Zwecke „missbrauchen“, sodass es ausreicht, dreimal auf den Homebutton zu drücken um die Helligkeit hoch oder runter zu schrauben – sofern man ein paar Einstellungen in den Systemsettings von iOS vorgenommen hat.

Dazu gehen wir zuerst einmal in die Einstellungen von iOS, wählen dort den Punkt „Allgemein“ und öffnen dann die Bedienhilfen des Systems. Hier wählen wir unter „Sehen“ den Punkt „Zoom“ aus und aktivieren diesen erst einmal. Je nach Einstellung kann es hier nun sein, dass ihr ein Zoomfenster zu sehen bekommt oder nicht – solltet ihr ein Zoomfenster sehen, drückt ihr einfach einmal auf den unteren dickeren Balken, anderenfalls tappt ihr dreimal mit drei Fingern auf das Display. Wie ihr es auch macht sollte sich nun ein weiteres Menü öffnen, in welchem wir gegebenenfalls erst einmal die Zoomstufe auf „0“ stellen (Regler also ganz nach links) und dann im Punkt „Filter wählen“ den Filter „Wenig Licht“ auswählen. Zu guter Letzt wählen wir dann auch unter dem Punkt „Zoombereich“ den Punkt „Vollbildzoom“ aus, sofern die Option bei euch noch nicht so eingestellt ist.

Nun gehen wir eine Ansicht zurück in die Bedienhilfen und scrollen dort ganz weit nach unten – hier finden wir nun den Punkt „Kurzbefehl“. Einmal drauf drücken und schauen, dass nur der Punkt „Zoom“ aktiviert ist, standardmäßig dürfte hier bei einigen auch noch „VoiceOver“ aktiviert sein, was wir in diesem Falle aber nicht benötigen.

Ist auch das erledigt ist der ganze Spaß auch schon fertig. Drückt ihr nun dreimal hintereinander auf euren Homebutton, so sollte sich der Screen eures iPhones deutlich herunterregeln – ein nochmaliger Triple-Tap stellt die vorherigen Einstellungen wieder her. Ist natürlich keine „echte“ Reduzierung der Helligkeit, da iOS letztlich nur ein transparentes Bild mit dunklerem Hintergrund über den Hauptscreen legt, aber man erreicht eben sein Ziel und ich finde diese Möglichkeit wesentlich angenehmer, als immer den Regler im Control Center verstellen zu müssen. Vielleicht kann der ein oder andere ja etwas damit anfangen.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 1,8m, zertifiziert von Apple, Weiß
  • Neu ab EUR 8,89
  • Auf Amazon kaufen*