iOS 8: Apps im „Öffnen in“- und Aktionsmenü sortieren

Marcel Am 21.09.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:38 Minuten

ios8-oeffneninsortieren

Quicktipp zu iOS 8: Wie der ein oder andere sicherlich schon bemerkt haben wird, gibt es inzwischen immer mehr Apps, die sich in die „Öffnen in“- und Aktionsliste eintragen, grundsätzlich eine nette Sache die sich viele für iOS gewünscht haben. Nun wird aber aber sicherlich so sein, dass die von iOS bestimmte Anordnung der App-Icons hier nicht immer auch den wirklichen Nutzen wiederspiegelt und man die Reihenfolge vielleicht nach seinen eigenen Wünschen umgestalten möchte – und zum Beispiel eine häufig genutzte App in der Liste nach vorne bringen möchte. Wer es noch nicht herausbekommen haben sollte: Längeres Drücken der Icons sorgt dafür, dass ihr diese dann wie auch auf dem Homescreen verschieben und neu anordnen könnt – klappt übrigens auch mit der unteren Aktionsliste. Soll ja Leute geben, die nicht alles von alleine bemerken.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone SE Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, IOS) gold
  • Neu ab EUR 328,00, gebraucht schon ab EUR 250,22
  • Auf Amazon kaufen*