iOS 9.2 erlaubt Import von Fotos und Videos auf’s iPhone via USB

Am 08.12.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

ios-9-2-iphone-lightning-to-usb

Kurz-Info für alle iPhone-Nutzer. Wie sicherlich nicht wenige bereits mitbe­kommen haben, ist Apple seit den frühen Abend­stunden dabei, iOS 9.2 zu verteilen, welches zahlreiche Verbes­se­rungen, Bugfixes und Sicher­heits­up­dates mit sich bringt – das Changelog ist lang geworden, größten­teils aber eben mit Kleinig­keiten versehen. Auf eine Sache möchte ich aber dennoch hinweisen, denn ich glaube, dass es einige Nutzer gibt, die eine derartige Möglichkeit bislang vermisst haben. Zur Erinnerung: Apple erlaubt es seit einigen System­ver­sionen, mittels entspre­chendem Camera Connection Kit Lightning-auf-USB-Adapter Bilder und Videos zum Beispiel von einer Kamera auf den Geräte­speicher zu impor­tieren.

Kurio­ser­weise funktio­nierte dies bislang jedoch nur auf dem iPad, wieso auch immer. Mit dem soeben veröf­fent­lichten iOS 9.2 hat Apple diese Möglichkeit aber auch für das iPhone freige­geben. Adapter­kabel ans iPhone, mit dem USB-Kabel und der Kamera koppeln, schon könnt ihr eure Bilder von der Kamera direkt auf das iPhone ziehen. Kann im Urlaub recht praktisch sein, sofern man noch eine Digital­kamera für seine Fotos nutzen sollte – immerhin kann man so die Speicher­karte temporär wieder freikämen, die geschos­senen Bilder etwas bearbeiten und unter Umständen teilen. 

Wie schaut es denn so bei euch aus? Habt ihr diese Möglichkeit vermisst bezie­hungs­weise hättet ihr ein Einsatz­sze­nario?

via iDown­loadBlog