iOS 9.2 erlaubt Import von Fotos und Videos auf’s iPhone via USB

Marcel Am 08.12.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:52 Minuten

ios-9-2-iphone-lightning-to-usb

Kurz-Info für alle iPhone-Nutzer. Wie sicherlich nicht wenige bereits mitbekommen haben, ist Apple seit den frühen Abendstunden dabei, iOS 9.2 zu verteilen, welches zahlreiche Verbesserungen, Bugfixes und Sicherheitsupdates mit sich bringt – das Changelog ist lang geworden, größtenteils aber eben mit Kleinigkeiten versehen. Auf eine Sache möchte ich aber dennoch hinweisen, denn ich glaube, dass es einige Nutzer gibt, die eine derartige Möglichkeit bislang vermisst haben. Zur Erinnerung: Apple erlaubt es seit einigen Systemversionen, mittels entsprechendem Camera Connection Kit Lightning-auf-USB-Adapter Bilder und Videos zum Beispiel von einer Kamera auf den Gerätespeicher zu importieren.

Kurioserweise funktionierte dies bislang jedoch nur auf dem iPad, wieso auch immer. Mit dem soeben veröffentlichten iOS 9.2 hat Apple diese Möglichkeit aber auch für das iPhone freigegeben. Adapterkabel ans iPhone, mit dem USB-Kabel und der Kamera koppeln, schon könnt ihr eure Bilder von der Kamera direkt auf das iPhone ziehen. Kann im Urlaub recht praktisch sein, sofern man noch eine Digitalkamera für seine Fotos nutzen sollte – immerhin kann man so die Speicherkarte temporär wieder freikämen, die geschossenen Bilder etwas bearbeiten und unter Umständen teilen.

Wie schaut es denn so bei euch aus? Habt ihr diese Möglichkeit vermisst beziehungsweise hättet ihr ein Einsatzszenario?

via iDownloadBlog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Anker 24W 2-Port USB Ladegerät mit PowerIQ Technologie für iPhone, iPad, Samsung Galaxy, Nexus, HTC, Motorola, LG und weitere (Schwarz)
  • Neu ab EUR 11,99
  • Auf Amazon kaufen*