iOS: To-Do-App Clear für kurze Zeit kostenlos zu haben

Marcel Am 27.02.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:51 Minuten

clear-ios

Vor etwas weniger als zwei Wochen haben die Jungs und Mädels von Realmac Software angekündigt, ihr Wirrwarr rund um die beliebte To-Do-App Clear und Clear+ zu beseitigen. Zur Erinnerung: Nach Clear folgte mit Clear+ ein neue komplett neue App, welche zum einen für iOS 7 angepasst wurde, zum anderen auch als Universal-App auf dem iPad läuft – zwei Dinge, auf die Nutzer der ersten Clear-App verzichten müssen, was für ordentlich negative Stimmen sorgte. Nun verschwindet Clear+ aus dem App Store, Clear wird hingegen aufgewertet und auf den Stand der Plus-Version gebracht.

Um nicht noch mehr Nutzer zu vergraulen – denn immerhin müssten Nutzer von Clear+ die App nochmals kaufen – hat man sich dazu entschlossen, Clear in den nächsten zweimal für rund 24 Stunden kostenlos anzubieten. Nun ist der erste Startschuss gefallen, jeder der sich in die Mailingliste eingetragen hat, dürfte inzwischen eine entsprechende Info in seinem Posteingang haben. So gibt es Clear nun eben bis morgen Abend kostenlos im App Store, sollte sich jeder anschauen, der auf der Suche nach einer einfachen To-Do-App für iOS ist, gehört (wenn man nur auf eine einfache Listenfunktion abzielt) mit zu den besten Apps seiner Gattung.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto G4 Play Smartphone (12,7 cm (5 Zoll), 16 GB, Android, Dual-SIM) schwarz [Exklusiv bei Amazon]
  • Neu ab EUR 129,00, gebraucht schon ab EUR 96,96
  • Auf Amazon kaufen*