iOS: Wörter schnell und einfach zum Wörterbuch für die Autokorrektur hinzufügen

Marcel Am 19.01.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:41 Minuten

ios7-autokorrektur

Das Problem kennen sicherlich viele iOS-Nutzer: Man möchte ein Wort schreiben, welches die Autokorrektur von iOS aber fälschlicherweise immer und immer wieder falsch korrigiert. Betrifft im Grunde nicht nur iOS an sich, das Problem habe ich zum Beispiel auch unter Android, auch wenn die Lernbereitschaft hier wohl ein wenig größer ist. Tipps, die Autokorrektur zu korrigieren gibt es viele, so gilt zum Beispiel das Anlegen von Kontakten mit dem gewünschten Wort als Geheimtipp – klappt, aber etwas aufwendig. Vor allem unter iOS 7 klappt das ganze auch deutlich einfacher und schneller: Den mobilen Safari öffnen, das gewünschte Wort, welches in die Wortbibliothek eingefügt werden soll, in die Adress- und Suchzeile eingeben und danach suchen. Dabei springt die automatische Korrektur nicht an, das Wort selbst wird aber eben von nun an erkannt und nicht mehr immer wieder auf’s Neue falsch verbessert. Kleiner Tipp mit teils doch recht großer Wirkung.

via Caschy

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 1,8m, zertifiziert von Apple, Weiß
  • Neu ab EUR 8,89
  • Auf Amazon kaufen*