iPhone 6: Telekom startet Reservierungs-Service „für Smartphone-Neuheiten“

Marcel Am 09.08.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:06 Minuten

reservierung14

Die Vorstellung des iPhone 6 dürfte nicht mehr weit sein – den Gerüchten nach soll am 9. September 2014 um 19 Uhr deutscher Zeit der Nachfolger des iPhone 5s von Apple offiziell vorgestellt werden. Zeitlich passt es und pünktlich zu dem veranschlagten Termin kommt auch die Deutsche Telekom mal wieder um die Ecke und startet den gewohnten Reservierungs-Service. So könnt ihr euch auf einer Sonderseite bereits vormerken lassen und profitiert so im späteren Verlauf von einer bevorzugten Belieferung. Alles was ihr dafür tun müsst ist euch auf dieser Seite anzumelden, ein paar Tage später erhaltet ihr euer „Premierenticket“ mitsamt allen notwendigen Informationen per Post – wie immer gilt der Service sowohl für Bestandskunden (Stichwort: anstehende Vertragsverlängerung), als auch für Neukunden.

a7gqb

Zwar wird auf der Sonderseite das iPhone 6 nicht explizit erwähnt, sondern lediglich von einer „Smartphone-Neuheit“ – der Zeitpunkt aber ist natürlich passend, außerdem gibt den Reservierungs-Service soweit ich weiß auch nur für die Smartphones aus Cupertino. Mit der Vormerkung geht ihr jedoch noch keinen verbindlichen Kauf ein, stattdessen habt ihr lediglich die Option, das Gerät zu gegebenem Zeitpunkt als einer auf den vorderen Plätzen der Warteschlange schneller in der Hand zu halten. Allerdings: In den letzten zwei, drei Jahren gab es diese Möglichkeit ebenso – allerdings hielten Nutzer ohne Reservierung ihr Gerät teilweise wesentlich früher in den Händen als jene, die sich vorgemerkt haben lassen. Alles eine Sache des Marketings, aber schaden kann eine Registrierung natürlich ebenso wenig…

Zum Reservierungs-Service der Deutschen Telekom

via GIGA

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 16GB interner Speicher, IOS) grey
  • Neu ab EUR 529,00, gebraucht schon ab EUR 320,00
  • Auf Amazon kaufen*