iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Deutsche Preise bekannt – von 699 bis 999 Euro

Marcel Am 09.09.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:49 Minuten

iphone6-iphone6plus-6812

Kurzer Nachtrag zum gerade vorgestellten iPhone 6 und dem größeren iPhone 6 Plus. Während es auf der Keynote selbst nur die US-Preise inklusive zweijährigem Vertrag zu sehen gab, stehen im Apple Online Store nun die deutschen Preise fest. Wie gewohnt wird man dabei zumindest beim kleineren iPhone 6 die Preisstruktur des iPhone 5s übernehmen, los geht es also bei 699 Euro für 16 GB, die 64 GB Version schlägt mit 799 Euro zu Buche und für 128 GB muss man 899 Euro auf den Tisch legen.

Beim iPhone 6 Plus gilt das gleiche Preisgefüge, man muss aber jeweils nochmals einen Hunderter drauf legen, sodass man bei 128 GB bei satten 999 Euro landet. Ein mehr als stolzer Preis. Interessant bleibt natürlich, dass Apple auf die Variante mit 32 GB verzichtet hat – ich persönlich hätte eher erwartet, dass man bei 32 GB beginnt, aber so gibt es eben 64 GB zum aktuellen Preis von 32 GB. Auch toll.

iPhone 6:

  • 16 GB: 699 Euro
  • 64 GB: 799 Euro
  • 128 GB: 899 Euro

iPhone 6 Plus:

  • 16 GB: 799 Euro
  • 64 GB 899 Euro
  • 128 GB: 999 Euro

iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Apple Online Store

Apple stellt das iPhone 6 und iPhone 6 Plus vor: 4,7 und 5,5 Zoll › Blog to go · Marcels Blog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 1,8m, zertifiziert von Apple, Weiß
  • Neu ab EUR 8,89
  • Auf Amazon kaufen*