iPhone: Jailbreak für iOS 4 ist ab sofort verfügbar

Marcel Am 02.08.2010 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:42 Minuten

Ja, dies ist der erste Eintrag, der sich direkt auf ein iPhone bezieht – schließlich soll es hier in Zukunft ja auch mehr Apps für iPhone und iPad geben. Nach langem warten ist nun ein Jailbreak für das iOS4 verfügbar. Und das für alle Geräte-, Bootrom und Firmwareversionen. Der Clou an der Sache: Es muss keine Software mehr heruntergeladen werden, alles passiert webbasiert. Einfach in den Mobile Safari Browser den Link JailbreakMe.com eingeben und den Slider nach rechts schieben.

Einfacher geht es wirklich nicht. Da diese Art des Jailbreaks jedoch eine Sicherheitslücke im Mobile Safari nutzt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Apple diese Lücke schließt. Also schnell zugreifen.

Solltet ihr auf einen Unlock angewiesen sein, solltet ihr eines beachten: Nach einem Update auf iOS4 benötigt ihr eine T-Mobile-SIM-Karte um das iPhone zu aktivieren. Das kann irgendeine sein. Danach könnt ihr (auch ohne eingelegte SIM) über WLAN den Jailbreak ausführen und den Unlock via Cydia und Ultrasn0w ausführen.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 7 Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll), 32GB interner Speicher, iOS 10) matt-schwarz
  • Neu ab EUR 552,00
  • Auf Amazon kaufen*
Kommentarfeld laden Ihre Daten werden von Disqus verarbeitet und auf Systemen von Disqus gespeichert. Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der betreffenden Daten gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise von Disqus.