Konzept eines Smartphone aus dem Hause Nintendo

Marcel Am 05.06.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:41 Minuten

xxl_nintendo_smartphone-970-80

Mit der Wii ist Nintendo ein Überraschungscoup gelungen, was aber die Verkaufszahlen des Nachfolgers Wii U betrifft, so dürften die Japaner nicht allzu erfreut sein und auch wenn sich Verkaufszahlen der verschiedenen Nintendo 3DS-Handhelds stabiler sind, so sieht es für Nintendo nicht unbedingt rosig aus und mit Electronic Arts hat einer der größten Spielepublisher angekündigt, keine neuen Spiele für die Wii U entwickeln zu wollen. Die Rufe werden lauter, dass sich Nintendo andere Marktfelder erschließen sollte oder es SEGA nachmachen solle und seine exklusiven Titel als reiner Spieleentwickler auch für andere Konsolen zu Verfügung zu stellen. Einen etwas anderen Schritt zeigt dieses Konzeptvideo, in dem sich die Jungs von T3 einmal die Frage gestellt hätten, wie ein Smartphone aus dem Hause Nintendo so aussehen könnte. Sind natürlich reine Traumgedanken – aber könntet ihr euch ein Nintendo-Smartphone vorstellen?

Quelle T3.com via mobiFlip

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 EDGE Smartphone (5,5 Zoll (13,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) schwarz
  • Neu ab EUR 509,00, gebraucht schon ab EUR 380,00
  • Auf Amazon kaufen*