Last App Switcher für Android: Mittels „Chathead“-Bubble schnell zwischen den zuletzt genutzten Apps wechseln

Marcel Am 19.07.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:54 Minuten

las poster

Mal wieder ein kleiner App-Tipp für alle Android-Nutzer, ganz Quick’n’Dirrty. Zwar kommt Android von Haus aus bereits mit einem App Switcher daher, möchte man aber nur schnell zwischen den beiden zuletzt genutzten Apps hin und her wechseln, erweist sich der Weg zwar als einfach, aber es geht bekanntlich immer noch etwas schneller. Das zumindest dürfte der Gedanke des Entwicklers der kostenlos im Play Store erhältlichen App Last App Switcher (LAS) gewesen sein.

Diese macht im Grunde nichts anderes, als eine Art frei positionierbare „Chathead“-Bubble (haben die Teile eigentlich einen festen Namen?) auf dem Screen anzuzeigen, welche dauerhaft über allen Apps eingeblendet wird und so auf Knopfdruck zwischen den beiden zuletzt aktiven Apps hin und her springt – kennt der ein oder andere sicherlich von seiner TV-Fernbedienung, hier gehört eine entsprechende Taste ja fast schon zum Standard. In den Einstellungen der App lässt sich dabei noch angeben, ob die Blase am Bildschirmrand angedockt werden und der Homescreen als App ignoriert werden soll, ebenso gibt es eine Autostart-Funktion.

Alles in allem eine kleine App die sicherlich ihre Freunde finden wird, sofern man so etwas benötigt – und so langsam nehmen die „Floating Buttons“ doch einen immensen Platz ein.

LAS: Last App Switcher
LAS: Last App Switcher
Entwickler: InPen
Preis: Kostenlos

via XDA Devs

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC 10 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Super LCD 5 Display, 1440 x 2560 Pixel, 12 Ultrapixel, 32 GB, Android) topaz gold
  • Neu ab EUR 475,53, gebraucht schon ab EUR 299,80
  • Auf Amazon kaufen*