Listary: Launchy für den Explorer

Marcel Am 09.07.2010 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:47 Minuten

find-as-you-type-explorer

Vor einiger Zeit habe ich ja bereits über meinen Lieblingsprogrammstarter Launchy geschrieben. Nun bin ich auf eine Freeware gestoßen, die ähnlich arbeitet – nur im Explorer. Tippt man in einem Explorerfenster zum Beispiel „iph“ ein, so sprint die Auswahl automatisch auf den ersten Ordner bzw. auf die erste Datei, die mit eben diesem „iph“ beginnt.

Die Freeware Listary erweitert diese Art der Navigations nochmals weiter. Listary nur im Hintergrund ausgeführt werden, wobei es einen Platz im Systemtray belegt. Tippt man nun im geöffneten Explorerfenster etwas ein, so öffnet sich ein kleines Drop-Down-Menü, welches den Ordnerinhalt durchsucht und die passenden Dateien und Ordner anzeigt. Mit einem Druck auf Enter wird die Auswahl direkt geöffnet.

Wer mag, kann natürlich gerne etwas in den Einstellungen herumfummeln, ich muss aber sagen, dass es schon sehr optimal eingerichtet ist. Außerdem gibt es noch eine Pro-Version, die z.B. Regular Expressions unterstützt. Dem Otto-Normal-Anwender wird die kostenlose Version aber mehr als reichen. Sehr praktisch und simpel gelöst wie ich finde. Bei mir hat Listary, genauso wie Launchy, bereits einen festen Platz auf meinem Rechner gefunden.

Listary für Windows herunterladen

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Windows 10 Home 32/64 Bit USB Flash Drive
  • Neu ab EUR 89,00, gebraucht schon ab EUR 69,95
  • Auf Amazon kaufen*