Locker Pro: Benachrichtigungen direkt auf dem Lockscreen von Android zeigen

Marcel Am 18.12.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:07 Minuten

locker-pro-01

Ich musste mich ja einige Tage lang mit dem Galaxy Nexus und Android 4.2 als Hauptgerät durch den Alltag schlagen – und schlagen vermochte ich das Gerät und das System auch an manchen Stellen gerne. Ich hab ja schon des Öfteren geschrieben, dass ich mit Android nicht wirklich warm werde. Einer der Gründe ist das Benachrichtigungssystem von Android. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wieso die Android-Jungs so auf das System von iOS herumprügeln, welches ich als das bessere empfinde. Das Notification Center beziehungsweise die herunterziehbare Leiste besitzen beide Systeme, iOS dahingehend aber noch mehr: Zum einen bekommt man die Benachrichtigungen direkt auf dem Lockscreen angezeigt, zum anderen gibt es eine Anzeige am Appicon selbst. Ersteres lässt sich aber dank der Offenheit von Android beseitigen.

LockerPro heißt die App, welche es einmal als Free- und einmal als Paid-Version gibt. LockerPro zeigt eingegangene Benachrichtigungen direkt auf dem Lockscreen an, wie man auf dem Bild sehen kann. Der Haken an der Sache: Es wird nur die entsprechende App angezeigt, nicht aber Details zur eingegangen Mail zum Beispiel. Doof, aber immerhin besser als nichts. Per Wischgeste nach rechts wird die Benachrichtigung gelöscht, wischt man nach links wird die entsprechende App gestartet.

In den Einstellungen gibt es noch etliche Dinge mehr zu konfigurieren: Welche App wird auf dem Lockscreen angezeigt? Wie soll der Slider aussehen (iPhone oder Jelly Bean)? Für bestimmte Dinge wird allerdings die Pro-Version vorausgesetzt.

Ich finde LockerPro absolut klasse und erhöht ein wenig die Usability von Android. Nun brauche ich nur noch etwas, was mir kleine rote Badges an die App-Icons zaubert…

LockerPro Free (Legacy)
LockerPro Free (Legacy)

via AppSpezis

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,7 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 399,00, gebraucht schon ab EUR 355,05
  • Auf Amazon kaufen*