macOS: Looking Glass platziert Schnellzugriffe für die Musik-App in der Menüleiste

Marcel Am 01.03.2022 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:20 Minuten

Die seit Jahresanfang verfügbare App Looking Glass von Entwickler Marco Albera ermöglicht eine recht umfassende Bedienung der Music-App und -Wiedergabe über die Menüleiste eures Macs.

Wer Musik, sei es als lokale Dateien vorliegend oder über den hauseigenen Streaming-Dienst Apple Music, von seinem Mac wiedergibt, der bekommt mit der macOS-eigenen Music.app inzwischen eine recht brauchbare Lösung für diese Zwecke – zumindest deutlich komfortabler als das alte iTunes. Allerdings verzichtet Apple auf eine Menübar-App zur Steuerung der Wiedergabe, was man mit Hilfe vorhandener Mediatasten auf der Tastatur aber ganz gut egalisieren kann. Dennoch kann ein Blick auf die kleine App Looking Glass nicht schaden, zumindest dann, wenn man ein wenig mehr Funktionen rund um die Musik-App bekommen möchte, ohne die momentane Fensteranordnung und aktive Anwendung zu verlassen und besagte Musik-App in den Vordergrund zu zerren. Die App bringt neben einem Mini-Player auch eine Reihe an Schnellzugriffen in die Menüleiste eures Macs.

‎Looking Glass - Music Remote
‎Looking Glass - Music Remote
Entwickler: Marco Albera
Preis: 0,99 €

Sobald die Musik-Wiedergabe gestartet wird, blendet die App zunächst den aktuellen Titel (anpassbar) in der Menüleiste ein. Per Klick öffnet sich ein Menü, über welches ihr die Wiedergabe steuern könnt, was aber wie erwähnt mit den Tastatur-Medientasten noch komfortabler wäre. Interessanter sind da die vorhandenen Schnellzugriffe, beispielsweise auf den Künstler oder das Album des aktuell gespielten Songs. Ebenso könnt ihr den Song schnell „(Dis-)Liken“, mit einer Bewertung versehen oder in eine Wiedergabeliste verschieben. Nicht zu vergessen, dass auch eine Suche an Bord ist, die mit Eintippen des ersten Buchstabens anspringt. Jede Funktion lässt sich auf Wunsch in den Einstellungen mit einem Tastatur-Shortcut versehen und wer Platz in der Menüleiste sparen möchte, der kann auch die Textanzeige auch gänzlich deaktivieren. Alles in allem eine kleine App, die aber nette Funktionen in die Menüleiste bringt – für 0,99 Euro macht man da nicht sonderlich was verkehrt, wenn man so etwas gebrauchen kann.

via iFun

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Dremel Lite 7760 Akku Multifunktionswerkzeug 3.6V, Set mit 15 Zubehörteilen, Variable Drehzal 8.000-25.000 U/min - zum Schnitzen, Gravieren, Schleifen, Schärfen, Reinigen, Polieren, Schmirgeln
  • Neu ab 59,95 €
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.