Mac-Bundle: 10 aus 40 Apps auswählen, nur 20 US-Dollar bezahlen

Am 29.02.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:51 Minuten

macbundle-feb16

Nachdem der Markt bis vor einigen Monaten mit diversen Mac-Bundles förmlich überschwemmt wurde, wurde es danach wieder einige Zeit ruhiger - zumindest, was die lohnenswerten Bundles anbelangt hat. Bei BundleHunt gibt es aktuell aber mal wieder ein sehr interessantes "Buy what you want"-Bundle, bei dem ihr euch namengerecht selbst für die enthaltenen Apps entscheiden könnt. 40 verschiedene Mac-Apps aus unterschiedlichen Bereichen stehen euch dabei zur Auswahl, insgesamt könnt ihr euch zehn heraussuchen und zahlt dafür lediglich den Fixpreis von 20 US-Dollar (umgerechnet also etwa 18 Euro).

Natürlich lohnt sich auch dieses Bundle nur dann, wenn ihr entweder bestimmte Apps bereits ins Auge gefasst habt. Besonders hervorheben könnte man an dieser Stelle zum Beispiel von mir gerne genutzte Apps wie TripMode, Unclutter und Beamer - aber auch andere bekanntere Apps wie Yummy FTP (FTP-Client), Chronicle (Rechnungsverwaltung), iStat Menus (Systeminformationen in der Menübar), Hands Off! (Firewall), Screens (Screen-Sharing), Barsoom und MenuBar ReArranger 2 (Icons in der Menüleiste umsortieren), SyncMate (Synchronisation zwischen Android-Geräte und OS X) und TypeIt4Me (Textersetzungstool) sind einen Blick wert. Je nachdem, mit welchen Apps ihr liebäugelt, lohnt es sich schon, wenn ihr nur eine Hand voll Apps zusammenbekommt.

Zum aktuellen Bundle auf BundleHunt