Mac-Bundle bei StackSocial: PDF Expert, TripMode, CrossOver & Co. für 16 Euro

Am 12.11.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:10 Minuten

black-friday-mac-bundle-2-0-stacksocial

Bundles mit duzenden Mac-Apps gibt es viele, sind ja nun keine neue Erfindung mehr, ganz im Gegenteil. In den meisten Fällen sind diese aber sehr uninter­essant geworden – ganz im Gegensatz zum aktuellen Black Friday Mac Bundle 2.0 von StackSocial. In diesem sind neun Mac-Apps enthalten, die ihr im Paket für einen Gesamt­preis von 19,99 US-Dollar abgreifen könnt – bei Auswahl der Bezahlung könnt ihr dann noch den Coupon-Code „MISSYOU10“ eingeben und verringert den Gesamt­preis nochmals um zehn Prozent auf 18 US-Dollar, was knapp über umgerechnet 16 Euro liegt. Das Angebot ist noch bis zum 18. November 2016 gültig. 

Das Bundle lohnt sich schon alleine durch PDF Expert 2.0 aus dem Hause Readdle, welches alleine schon sonst mit 60 Euro zu Buche schlagen würde – in meinen Augen das beste PDF-Tool auf dem Mac, vor allem wenn man ein wenig mehr machen möchte, als PDF-Dokumente nur zu lesen. Auch TripMode ist definitiv einen Blick wert, die App versagt bestimmten Apps den Internet-Zugriff, wenn ihr mit dem MacBook mittels iPhone-Hotspot durch die Weltge­schichte surft. Mit CrossOver 15 lassen sich Windows-Programme auch ohne komplette virtuelle Maschine auf dem Mac ausführen und bei AfterShot 3 handelt es sich um eine einfache günstige Bildbe­ar­beitung aus dem Hause Corel. 

Ansonsten finden sich auch noch der Multi­media-Converter Total Video Converter Pro, das Photoshop-Plugin mit duzenden Filtern Parti­cleShop, das FaceTime-Aufnah­metool Call Recorder, die Menübar-App MainMenu Pro 3 mit schnellen Zugriffen auf System­funk­tionen und den in meinen Augen eher nutzlosen Webseiten-Baukasten RapidWeaver 7 im Bundle vor. Kann man sich also ohne Probleme mal anschauen, meine Favoriten wären PDF Expert, CrossOver, TripMode und vielleicht noch AfterShot 3 – alleine die beiden erstge­nannten sind schon im Einzelkauf teurer.