macOS: Abstandshalter/Trennstriche im Dock mit VerticalBar

Marcel Am 20.12.2018 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:17 Minuten

Ein ganz, ganz kurzer Tipp für das Dock von macOS. Dieses war schon immer* integraler Bestandteil von macOS (beziehungsweise Mac OS X) und hat sich in den letzten Jahren eigentlich nicht grundlegend verändert. Ja, ein paar kleinere optische Anpassungen, grundsätzlich ist aber alles beim alten geblieben – manchmal ja auch nicht verkehrt. Und an der Tatsache, dass es funktionell beständig bleibt, ändert auch dieser kleine Tipp nichts. Vielmehr soll es darum gehen, die Kernfunktion des Docks, sprich der Schnellzugriff auf die wichtigsten und geöffneten Anwendungen, ein klein wenig zu optimieren.

Gerade wenn man viele Anwendungen dort abgelegt hat, kann es ein wenig überladen wirken. Dem können optische Abstandshalter ein wenig entgegenwirken, mit denen sich zum Beispiel einzelne Programmgruppen voneinander trennen lassen. Dies können beispielsweise Kommunikationsprogramme und Grafikanwendungen sein, oder Web-Anwendungen und Büro-Tools. Ist eigentlich fast schon ein alter Hut, denn auch unter macOS 10.12 High Sierra funktioniert ein Jahre alter Terminal-Befehl noch immer. Mit diesem lassen sich unsichtbare Platzhalter im Dock unterbringen, die zwar ihre Aufgabe erfüllen, optisch aber nicht ganz zum Dock passen – der Papierkorb zum Beispiel besitzt einen Trennstrich.

Lange Rede, kurzer Sinn: Bei VerticalBar handelt es sich um eine stumpfe „App“, die als Icon lediglich einen solchen Trennstrich besitzt – wahlweise hell oder dunkel. Einfach die App ins Dock ziehen, schon hat man einen Abstandshalter. Möchte man mehrere Trenner nutzen, einfach die App kopieren und erneut ins Dock ziehen. Wie gesagt: Was die Produktivität und Effektivität betrifft, dürfte das kleine Tool sicherlich kaum einen Nutzen haben. Optisch aber empfinde ich die Trennung der Programme im Dock aber gar nicht so verkehrt. Ist eben wie so oft: Jeder so, wie er es mag – und je nachdem was und wieviel man so im Dock untergebracht hat.

VerticalBar herunterladen (Light & Dark)

Quellcode GitHub

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.