Mac: MOS optimiert das Scrollverhalten für Mäuse mit Scrollrad und Trackpads

Marcel Am 04.01.2019 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:09 Minuten

Apple hätte zwar gerne, dass alle Mac-Nutzer auf die Magic Mouse oder das Magic Trackpad setzen, dennoch gibt es sicherlich nicht wenige Nutzer, die auch am Mac eine eher klassische Maus verwenden. Die flache Magic Mouse ist nicht jedermanns Sache, vor allem aus ergonomischen Gesichtspunkten. Und natürlich funktionieren auch unter macOS „herkömmliche“ Mäuse mit Scrollrad ohne große Probleme. Leider ist es aber so, dass Apple der eigenen Peripherie ein paar feine Einstellungen spendiert hat, was vor allem beim Scrollen spürbar ist. Wer schonmal mit dem Trackpad und einer Scrollrad-Maus durch ein Dokument gescrollt hat, wird dies bestätigen können: das Bildlaufverhaltens mit einem Trackpad oder der Magic Mouse ist deutlich weicher. Die kleine, kostenlose Anwendung Mos hat sich dem Thema gewidmet und bietet Maus-Nutzern ein paar feine Optimierungen.

So lässt sich beispielsweise das „Smooth Scrolling“ und „Scroll Reverse“ auch für das Scrollrad eurer Maus aktivieren. Erstgenanntes sorgt für ein geschmeidigeres, fließenderes Scrollverhalten, Letzteres kehrt die Scrollrichtung um – bei Einführung zu Mac OS Lion als „natürliches Scrollen“ verkauft. Darüber hinaus könnt ihr mittels Shortcut auch das vertikale Scrollen temporär in ein horizontales Scrollen umwandeln und das weiche Scrollen kurzzeitig deaktivieren. Ebenso könnt ihr die Scroll-Geschwindigkeit und -Beschleunigung in feinen Schritten justieren. Wollt ihr das Smooth und Reverse Scrolling in bestimmten Anwendungen dauerhaft deaktivieren (oder umgekehrt nur in bestimmten Anwendungen aktivieren), so steht euch hierzu eine Black List beziehungsweise White List zur Verfügung.

Recht nettes Tool, dass eben keine Wunder bewirken möchte, für Nutzer von klassischen Mäusen oder gar Trackballs aber diverse Optimierungsmöglichkeiten mit sich bringt. 

MOS für macOS herunterladen

Quellcode GitHub via iFun

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

Schreibe einen Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.