Mac OS X Lion: Den Installer herunterladen und sichern

Marcel Am 03.08.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:36 Minuten

Zugegeben: Dieser Artikel ist eigentlich etwas sinnfrei. Aber darauf baut der nächste auf. Zur besseren Trennung habe ich mich dazu entschlossen, den Artikel aufzuteilen. Aber genug geredet. Bekannterweise gibt es Mac OS X Lion derzeit nur als Download vom Mac App Store; der Installer wird jedoch nach erfolgter Installation gelöscht. Doch mit einem kleinem Trick kann man diesen auch nach der Installation noch sichern.

Dazu öffnet ihr zuerst einmal den Mac App Store und geht dort auf „Purchased“, wo alle eure bisherigen Einkäufe aufgelistet werden. Dort klickt ihr auf „Mac OS X Lion“ und geht dann auf „Installieren“.

Bei mir ging es ohne weiteres; sollte es bei euch nicht klappen, versucht einmal, jeden Klick mit gedrückter „Alt“-Taste durchzuführen. Spätestens dann klapp’s auch mit dem Nachbarn. Jedenfalls wird so der Installer erneut heruntergeladen und landet in eurem Programmordner.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple MC414Z/A AirPort Express Basisstation (802.11a/b/g/n)
  • Neu ab EUR 100,78, gebraucht schon ab EUR 74,00
  • Auf Amazon kaufen*